Beerige Waffeln


Zutaten

  • 50g Roggenvollkornmehl
  • 2 EL Kokosöl
  • 3 TL Himbeerpulver (hier von froogies)
  • 110g Joghurt (hier Sojajoghurt)
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Spitze Vanillepulver
  • Sprudelwasser
  • 50g Himbeeren
  • 80g Joghurt
  • n.B. 1 Stück schwarze Schokolade
  • etwas Kokosöl für die Form

Hilfsmittel

  • 1 Silikonform für Waffeln
  • Handmixer

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten bis und mit Vanillepulver in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer gut vermischen.

Sprudelwasser hinzugeben, bis eine nicht zu dickflüssige Masse vorhanden ist.

Silikonform mit Kokosöl bestreichen.

Teigmasse hineinfüllen.

Für etwa 20 Minuten im Ofen backen.

Nachher rausnehmen, stürzen und die einzelnen Waffeln noch etwa 3-5 Minuten in den Ofen schieben.

Schoko Stückchen klein hacken.

Sobald die Waffeln aus dem Ofen raus sind, auf einen Teller geben.

Mit den 80g Joghurt, den Himbeeren und der gehackten Schokolade toppen und geniessen.

Hinweis: Bei mir war es etwas zu viel Teigmasse, habe noch einen „Muffin“ daraus gemacht, braucht 5-10 Minuten länger im Ofen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: