Roggenwraps


Zutaten

  • 125g Roggenmehl
  • 20ml Olivenöl
  • 70ml lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Alle Zutaten mischen und zu einem Teig kneten.

Den Teig in 3-4 Portionen aufteilen, je nach dem wie gross die Wraps sein sollen.

Jede Portion zwischen Klarsichtfolie ausrollen. Ich habe sie noch mit einer Schale zu runden Fladen geformt.

Bratpfanne erhitzen, ohne Öl oder sonstigem. Ausgerollter Teigfladen in die Pfanne geben und sobald Blasen erkenntlich sind, wenden.

Danach nach Wunsch füllen. Bei mir war es Avocadocreme, Fischfilet und gedünstetes Gemüse.

Ein Kommentar zu „Roggenwraps

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: