Frühstückskekse


Zutaten

  • 1 Portion Joghurt – 190g
  • 60-80g Roggenflocken
  • 1 Portion Himbeeren – 100g
  • 1 Messerspitze gemahlenes Vanillepulver

Zubereitung

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Joghurt, Himbeeren und Vanillepulver mischen.

Roggenflocken nach und nach hinzugeben, bis die Mischung nicht zu flüssig ist.

Für jeden Roggenflockenkeks einen gut gehäuften Esslöffel brauchen. Diese auf einem mit Papier belegten Blech verteilen.

Die Kekse für etwa 20 bis 30 Minuten in den Ofen geben.

Danach rausnehmen. Können kalt und warm gegessen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: