Rückblick Phase 2 – Woche 8: Alternative zur Tomatensauce


Hab gemerkt, dass ich diese Woche ganz fleissig mit den neuen Rezepten war🤗 Gefreut hab ich mich, dass das Sojajoghurt so gut geklappt hat und wie himmlisch es nach Vanille schmeckt😍 Jaa ich steh auf Vanille. Deswegen habe ich auch ne Art Apfelmuffins probiert mit viel Vanille und meinem anderen Lieblinsgsgewürz für süsse Speisen – Zimt! Aber ich muss an dem Rezept noch feilen, faand es zu buttrig… Kommt also erst noch.

Bei den salzigen Sachen liebe ich im allgemeinen die italienische Küche. Aber ich habe keine Tomaten auf meinem Plan, deswegen war es enorm schwierig. Ist euch schon mal aufgefallen wie viele italienische bekannte Gerichte Tomaten oder viele Kohlenhydrate haben? 🤨 Deswegen habe ich mich dieser Küchenherausforderung gestellt. Start mit den heissgeliebten italienischen Gerichten. Angefangen mit einer Lasagne. Da ich nur Roggenmehl darf, musste ich natürlich die Lasagbeblätger „schnell“ selbermachen. Nätürlich auf Vorrat. Statt der üblichen Tomatensauce gabs bei mir Peperonisauce (Paprika). Und keine Bechamelsauce, sondern Mozzarella oben drauf und zwischen die Blätter. Mjamm war das lecker 😋

Dann gabs die Eiermuffins, für mich ein Faulheitsessen und ToGo Essen, da es wenig Aufwand benötigt um total gut zu schmecken, kalt und warm.

Heute gabs Pizza. Ihr denkt Metabolic Balance und Pizza geht nicht? Oh doooch das geht sogar sehr gut! Hbe wieder eine Peperonisauce (Paprika) gemacht, aber hier dickflüssiger. Zusätzlich noch eine mit Oliven. Oliven sind ja Antipasti und das ist ja auch italienisch 🧐 Fazit: Ich steh sonst leider gar nicht auf Oliven, also hat mir definitiv die mit Paprika besser geschmeckt…

Mal schauen, welche Rezeptflausen mir bis nächster Woche in den Sinn kommen. Aber ziemlich sicher was mit Mangold (Krautstiel), da dieser sonst im Kühlschrank noch vergammelt😅

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: