Kürbis-Spinat mit Kalbfleischstreifen


Zutaten

  • 1 Portion Kalbfleisch Filet – 120g
  • 1/2 Portion Kürbis – 70g
  • 1/2 Portion Blattspinat – 70g
  • 2 EL Kokosmilch
  • Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung

Kürbis in Würfel schneiden (Ich verwende gefrohrerenen Küribs, der schon gewürfelt ist > natürlich davor aufgetaut). Den Kürbis und Blattspinat in Gemüsebrühe kochen. Kalbfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in einer Pfanne anbraten. Sobald diese fertig gebraten sind, in Streifen schneiden. Den Kürbis und den Spinat absieben und danach in der Pfanne mit Kokosmilch, Salz und Pfeffer verfeinern. Gemüse in einen Teller geben, die Kalbfleischstreifen darauf anrichten und servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: