Sojaspaghetti mit Kürbissauce


Zutaten

  • 1 Portion Sojaspaghetti – 75g
  • 1/2 Portion gefrorene Kürbiswürfel – 75g
  • 1/2 Portion rote Paprika – 75g
  • 1 Portion Mango – 160g

Zubereitung

Die Kürbiswürfel in Gemüsebrühe kochen, bis sie weich sind. Zwischenzeitlich Paprika und Mango würfeln. Sobald die Kürbiswürfel gut sind, pürieren und 4-6 EL der Brühe für eine bessere Konsistenz hinzugeben. Nach Wunsch die Sauce würzen und nochmals aufkochen. Zwischenzeitlich die Sojaspaghetti und die Paprika in Gemüsebrühe kochen bis sie gar sind. Dann abschöpfen und mit der Kürbissauce mischen. Spaghettimischung und Mango nebeneinander anrichten und geniessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: