Shiitake Pilze mit Wildreis, Peperoni und Lauch


Zutaten

  • 1 Portion Pilze (Eiweiss) – 50g
  • 1 Portion Wildreis (Stärke) – 60g
  • 2/3 Portion Peperoni – 100g
  • 1/3 Portion Lauch – 40g
  • 1 Portion Mango – 160g

Zubereitung

Wildreis gemäss Packungsanweiung kochen. Pilze in Streifen schneiden und im Backofen bei 150 Grad für etwa 10-15 Minuten backen, dass sie ein bisschen kross sind. Peperoni in Würfel schneiden und Lauch in Scheiben, dann entweder beim Reis mit Gemüsebrühe mitkochen oder separat. Sobald alles bereit ist, miteinander mischen und dazu Mangostreifen servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: